MODUL III
Klimatechnik - Solare Kühlung Seite 30

Modul III ServitecAnfangvorherige Seitenächste SeiteEnde

 

1 x Wärmerückgewinnungskammer aus Blechformteilen, pulverbeschichtet, mit Plexiglasscheiben beidseitig und mit Schnappverschlüssen versehen. Maße: 30 x 50 x 30 cm

1 x Kreuzstromwärmetauscher, tangential in die Kammer eingebaut, Ausführung in CU für Luftmenge 1000 m³/h, Übertragungskoeffizient mind. 50%.

1 x Mischluftkammer aus Blechformteilen, pulverbeschichtet, mit Plexiglasscheiben beidseitig und mit Schnappverschlüssen versehen, mit 3 über Motor verstellbaren Klappen. Maße: 30 x 30 x 30 cm

Regelungseinheit
für vorstehende Klimaanlage in DDC - Ausführung mit allen Regelungsorganen wie Stellmotoren, FU - für die elektrisch beheizten Vor- und Nacherhitzer. Klappensteuerung, Fühlern für Temperatur und Feuchte, Differenzdruckmessung, Ansteuerung der Kälteanlage und des Befeuchters. Sämtliche Messwerte sind über das DDC-Display abrufbar.

Des Weiteren kommen zum Einsatz:
1 x tragbares Messgerät mit PC-Ausgang zum Messen von: Feuchte ( 2 Fühler), Temperatur (4 Fühler), Differenzdruck (1 Messstelle über Staurohrmessung), Geschwindigkeit ( 1 Flügelradanemometer)
Diese Werte stehen über ein PC-Datenkabel über eine RS 232 - Schnittstelle zur Verfügung. Passend zu diesem Messgerät steht ein Messdatenerfassungsprogramm zur Verfügung, welches den Betriebszustand im hx-Diagramm online darstellt.


Modul III ServitecAnfangvorherige Seitenächste SeiteEnde


• • Copyright © IWB e.V. 1996-2000 • Gestaltung, Realisation und Webmaster: ohlendorf@ohlendorf.de • •
• • Gesponsort von EDUVINET • 800 x 600 empfohlen • •